Kotzblog übers Bahnfahren

Zusatzseiten


Gratis bloggen bei
myblog.de



Geschafft - 62

soso... der Engpass ist also offenbar die S-Bahn.

Wenn ich es positiv ausdrücken möchte: Praktisch, man braucht gar nicht pünktlich am Bahnsteig sein.

Also, zu rennen, um zur fahrplanmäßigen Zeit am Bahnsteig zu sein, brauche ich echt nicht. 

So weit das Positive.

Bös gesprochen: Man steht sich in der Regel bis zu 20 Minuten die Beine in den Bauch - auf einem kalten, zügigen Bahnsteig - und wartet doof in der Gegend herum.

Gestern überlegte ich noch, ob diese Bahn nun 5 Minuten früher fährt (hab ich bei Straßenbahnen schon erlebt) oder ob sie 15 Minuten Verspätung hatte.

Wie naiv ich doch noch bin.

:-) 

8.1.08 13:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung